mare

  Startseite
    kyiv
    kyiv
    töne
    wien
    essen...
    berlin
    reisen...
    weltverbessern leichter gemacht...
    Zahlen
    Worte
    Bilder
    bewegte Bilder
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   online-seife
   schadet nie
   fundgrube
   filmwelt
   ganz gut gegen langeweile...
   endlich!?



http://myblog.de/mare

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schicksal und dergleichen...

Hier ein kleiner Auszug aus meinem spannenden Tageshoroskop:

"Da Sie sich austauschen m?chten, sind Sie auch zu Kompromissen bereit. Ihre nat?rliche Aggressivit?t ist ged?mpft, ja Sie k?nnten es sogar vers?umen, Ihre Rechte zu verteidigen."

Meine nat?rliche Aggressivit?t? Ach du meine G?te, dass passt ausgezeichnet zu dem Gl?ckskeks den mir heute der nette Mensch im Asia-Laden geschenkt hat:

"The bad is easily done and hardly made undone/B?ses l??t sich leicht verrichten, aber nicht leicht wieder schlichten"

Lustigerweise waren sogar zwei Zettelchen in dem Keks. Nr.2:

"chewing is half the digestion/ Wer gut kaut, der gut verdaut."

in diesem Sinne bis demn?chst,

mare
9.11.05 21:18


Werbung


ring ring...who's calling?!

Lindsey ruft mare an
mare ruft Florian an
Lindsey ruft Timm an.
mare ruft Timm an.
Lindsey ruft mare an.
Lindsey ruft Timm an.
Timm ruft mare an.
Lindsey ruft Angela an.

Das waren zwanzig Minuten des Abends.
12.11.05 19:43


Gedanken von heute...

Kann man von Streichholzschachteln und Postkarten leben?

Warum schmilzt mit dem Schnee meine gute Laune?

Warum hat mir heute nur ein Mensch einen guten Abend gew?nscht?

Warum h?re ich mir dieses schrecklich deprimierende Lied an?

Und WARUM schreibe ich diesen Schwachsinn statt zu lernen?
28.11.05 22:36


Wo wir grad beim Thema sind...

Schwachsinn [m. 1; unz.] Mangel an Intelligenz durch angeborene Unterentwicklung od. erworbene Zerst?rung u. Verminderung der Substanz der Hirnrinde. sagt der Wahrig.
siehe auch hier


Drei W?rter oberhalb:
Schwachmatikus [m.; -, -kus-se od. -ti-ker; umg.; scherzh.; veraltet] Schw?chling (scherzhafte Bildung von Studenten im 18.JH. in Anlehnung an schachmatt und Bildungen wie Phlegmatikus usw.)
oder ein bi?chen internationaler

was das soll? Frag dich mal was du sollst!
28.11.05 22:49





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung